Advokat


Advokat

* * *

Ad|vo|kat 〈[ -vo-] m. 16Anwalt, Rechtsanwalt [<lat. advocatus „der Herbeigerufene; Rechtsbeistand“]

* * *

Ad|vo|kat, der; -en, -en [lat. advocatus, eigtl. = der Herbeigerufene, zu: advocare = herbeirufen] (bildungsspr.):
[Rechts]anwalt:
Richter und -en;
Ü die -en (Fürsprecher) der sozialen Marktwirtschaft.

* * *

Advokat
 
[lateinisch, eigentlich »der Gerufene«] der, -en/-en, in Deutschland bis 1879, in Österreich bis 1919, in der Schweiz bis heute in manchen Kantonen die offizielle Bezeichnung für Rechtsanwalt.
 

* * *

Ad|vo|kat, der; -en, -en [lat. advocatus, eigtl. = der Herbeigerufene, zu: advocare = herbeirufen] (landsch., schweiz., sonst meist veraltet od. abwertend): [Rechts]anwalt: käme die Sache vor Gericht, wir brauchten einen -en (Bieler, Bonifaz 39); Ü die -en (Fürsprecher) der Freiheit.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Advokat — Sm Rechtsvertreter erw. obs. (14. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. advocātus (eigentlich der Herbeigerufene ), dem substantivierten PPP. von l. advocāre herbeirufen , zu l. vocāre (vocātum) rufen und l. ad hinzu . Ursprünglich war der Advokat ein …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Advokat — (Advocat) ist eine Bezeichnung für einen Rechtsanwalt, die heute in Deutschland veraltet ist, nur noch umgangssprachlich und/oder mit abschätziger Bedeutung (Winkeladvokat) verwandt wird, im schweizerischen Rechtsraum aber die gleiche Bedeutung… …   Deutsch Wikipedia

  • Advokat — »‹Rechts›anwalt«: Das Wort wurde im 14. Jh. aus gleichbed. lat. advocatus (eigentliche Bed.: »der Herbeigerufene«, nämlich zur Beratung in einen Rechtsstreit) entlehnt. Es gehört zu lat. ad vocare »herbeirufen«, einer Bildung aus lat. ad »hinzu«… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Advokat — (hereinafter referred to as Advocate ) is the Danish title reserved exclusively for lawyers who are duly authorized to practice law by the Danish Department of Justice. Such authorization traditionally required the candidate to graduate from law… …   Wikipedia

  • Advokat — (lat.), Rechtsbeistand, Sachwalter, früher auch Vor und Fürsprecher genannt; eigentlich, wer neben einer Partei vor Gericht auftritt, im Gegensatze zum Prokurator oder Anwalt (vgl. Anwalt und Rechtsanwalt) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Advokat — Advokāt (lat.), s. Rechtsanwalt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • advòkāt — m 〈G advokáta〉 1. {{001f}}pravn. branitelj okrivljenog u kaznenom postupku, zastupnik stranke u parničnom postupku; odvjetnik 2. {{001f}}razg. iron. branitelj u kakvoj prepirci ✧ {{001f}}lat …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • advokat — advòkāt m <G advokáta> DEFINICIJA 1. pravn. branitelj okrivljenog u kaznenom postupku, zastupnik stranke u parničnom postupku; odvjetnik 2. razg. iron. branitelj u kakvoj prepirci ETIMOLOGIJA lat. advocatus ≃ advocare: prizvati, zvati u… …   Hrvatski jezični portal

  • Advokat — ↑ Advokatin 1. Anwalt, Anwältin, Jurist, Juristin, Rechtsanwalt, Rechtsanwältin, Rechtsbeistand, Verteidiger, Verteidigerin; (Rechtsspr.): Syndikus, Syndika. 2. Fürsprecher, Fürsprecherin. * * * Advokat,der:1.⇨Rechtsanwalt–2.⇨Fürsprecher Advokat… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Advokat — Ad·vo·ka̲t [ v ] der; en, en; (A) (CH), sonst veraltend ≈ Rechtsanwalt || NB: der Advokat; den, dem, des Advokaten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache